«

»

Nahfühlen.

Herr Janosch, wie verbringt man einen tollen Abend vor dem Fernseher? »Man braucht vor allem jemanden, mit dem man zusammen Fernsehen schaut. Wenn man den genau Richtigen dazu hat, braucht man unter Umständen gar keinen Fernseher mehr.«

Janosch-Kolumne, ZEITmagazin