Schlagwort-Archiv: Mengenlehre

It might be a class, but not the whole.

The set of all people who are confused by set theory might confuse them.

Knowing is Antisymmetric.

It was a highly asymmetric relationship: A had never even visited B, had no idea of their home, their family, their stuffed animals and posters, their life.

Math Is Freedom.

Von Mächtigkeit reden Achtjährige und meinen nicht Könige oder Kanzler, sondern Mengen von Haselnüssen und Rosinen. Und wenn sie sagen, irgend etwas sei irgend etwas anderem "eineindeutig" zuzuordnen, dann stottern sie nicht, sondern sind stolz darauf, daß sie dem Vater auch dann überlegen sind, wenn er Abitur und Doktortitel besitzt. Laut Mengenlehre-Gegner Hans Stahl (Stuttgart) "sehen die Kinder früh, zu früh, ihre Eltern hilflos und unwissend. Damit schwindet die Achtung, die Kinder können nicht mehr ihre Eltern fragen, deren Vorbild verblaßt".

Der Spiegel 13/1974

At least it is a set.

Rather, the world comes to us as a set of messy, chaotic problems

Johan Galtung