«

»

G.

Gemeinschaft ist das dauernde und echte Zusammenleben, Gesellschaft nur ein vorübergehendes und scheinbares.

Ferdinand Tönnies: Abhandlung des Communismus und des Socialismus als empirischer Culturformen.