«

»

Save the last pages.

..sie begann Bücher mit leeren Seiten mit sich herumzutragen, so wie dieses. Sie füllte sie mit allem, was sie nicht sagen konnte. So fing es an... wenn sie beim Bäcker zwei Brötchen kaufen wollte, schrieb sie auf die nächste leere Seite: "zwei Brötchen, bitte" und zeigte dem Bäcker diese. Wenn sie Hilfe brauchte, schrieb sie "Hilfe". Wenn sie über etwas lachen musste, schrieb sie "ha ha ha".. & anstatt unter der Dusche zu singen, schrieb sie die Texte ihrer Lieblingslieder auf. Die Tinte färbte das Wasser blau, rot oder grün und die Musik lief ihr an den Beinen hinunter..

ℱrau 'Durch den Wald' etwas frei nach Jonathan Safran Foer - Extrem laut und unglaublich nah